Die Studi-Ökokiste: Das Gemüse für euch!

Der Frühling ist da und damit auch unser neustes Angebot für euch: Die Studi-Ökokiste. Absofort könnt ihr euch mit dieser frisches Biogemüse und -obst direkt vom Guidohof auf den Campus liefern lassen und damit gut gestärkt und erfrischt die nächste Vorlesung besuchen.

Zwei Kisten stehen dabei für euch zur Auswahl. Die Studi-Ökokiste kostet ca. 10€ und ist mit biologisch angebautem Gemüse, Obst und Kräutern gefüllt. Die Studi-Ökokiste plus kostet ca. 14€ und enthält neben frischem Gemüse, Obst und Kräutern auch wöchentlich wechselnde Produkte wie beispielsweise Brot, Kartoffeln, Nudeln, Cous Cous, Aufstriche, Käse, Milch, Yoghurt, Tofu und vieles mehr. Das schöne zudem: Es fallen keine weiteren Versandkosten an.

Paradieschen_vs

Nicht nur ein paar Radieschen finden den Weg in eure Studi-Ökokiste, auch Möhren, Lauch, Tomaten und Kohlrabi (um nur einige zu nennen) sind mit von der Partie.

Genauere Infos und das Anmeldeformular findet ihr auf der Webseite der Studi-Ökokiste. Los geht es mit der ersten Lieferung am Mittwoch, den 23.04.2014.

Sowohl die NATUC als auch der Guidohof liefern euch wöchentlich und passend zum Inhalt der aktuellen Studi-Ökokiste ein Rezept, das du gerne mit deinen Freunden,  WG-Mitbewohnern und natürlich auch alleine nachkochen kannst. Viel Spaß beim gemeinsamem Schlemmen und Genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.