Stats Quo. Wir brauchen dich.

Liebe Freunde der NATUC, wir möchten euch an dieser Stelle herzlich danken, dass ihr unser neues Angebot, die Studi-Ökokiste, ausgiebig und „mutig“ testet. Unsere Erwartungen an die Abnehmerzahlen wurden bereits nach zwei Wochen übertroffen und wir sind positiv überrascht über die derzeitige Entwicklung. Für Fragen, Probleme und (liebes) Feedback stehen wir euch gerne jederzeit wie gewohnt zur Verfügung. Natürlich danken wir auch all denjenigen die unsere Ringvorlesung besuchen, mit uns im Garten buddeln, oder uns einfach mit Ideen inspirieren. :)

Die NATUC wird in diesem Sommer ihr drei Jahre jung und vieles ist seit unseren ersten Tagen geschehen. Mit zahlreichen Aktionen wie veganen Kochabenden, mehreren durchgeführten Ringvorlesungen, der Zulegung eines Lastenrades, der Organisation von Tauschabenden, der Errichtung eines Gemeinschaftsgartens an der Uni oder eben der Einführung der Studi-Ökokiste konnten wir viele Menschen zum Querdenken anregen. Wir sind stets darum bemüht den gewöhnlichen Unialltag etwas bunter, abwechslungsreicher und natürlich nachhaltiger zu gestalten.

DSC_0297

Auch ein Naturgarten braucht ab und zu eine helfende Hand :)

Da wir eine reine ehrenamtliche Gruppe sind, sind wir auch immer wieder auf neue Mitglieder angewiesen, die unsere Projekte weitragen, neue Ideen einbringen oder einfach nur anpacken wollen. Es existieren noch viele Probleme im Unialltag, die es zu lösen gilt. Dazu bedarf es Menschen, die immer wieder auf gewisse Problematiken hinweisen. Auch wenn sich die NATUC in den letzten Jahres als gutes Sprachrohr entwickelt hat, brauchen wir neue Gesichter, die dieses nutzen um weiterhin aktiv zu bleiben um beispielsweise eine Studi-Ökokiste an coole Menschen austeilen zu können.

Du fühlst dich angesprochen? Komm doch einfach mal auf eine Sitzung oder zum Stammtisch bei uns vorbei. Auch im Garten kann man uns beim beim Säen und Ernten treffen. Wir freuen uns auf dich :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.